home



  :: Home
  :: Mannschaften
  :: Sportplatz
  :: Sponsoren
  :: Gästebuch
  :: Archiv
  :: Nachwuchsarchiv
  :: Links
  :: Kontakt
Mr Trump vicepresidentkandidat Mike Pence prisade Herr Comey beslut säger att e-post visade fru Clinton chaussures nike pas cher var en "riskfyllt val" och Clinton aktionen utövade den "gamla Playbook av canada goose parka politik personlig förstörelse" av "inriktning chefen för FBI och förhör hans personliga integritet ".Mr Trumps kampanjchef Kellyanne Conway berättade CNN att herr Comey skulle ha anklagats för inblandning i parajumpers jackor rea valet om han inte hade avslöjat nyupptäckta e-postmeddelanden var under utredning.



+++ Diese Seiten fungieren im Bereich Fußball nur noch als Archiv +++ aktuelle Infos unter sgschmoelln.de +++



"Licht aus!"










 
SV Schmölln 1913 e.V. - Unser Verein - Fussball - Alte Herren - Bericht


Spielbericht Fußball SV Schmölln 1913


Freundschaftsspiel in der Saison 2013/14

am 22.08.14, Alte Herren
 
 
SV Schmölln 1913 : ZFC Meuselwitz       8 : 1
 

Tino „Beule“ Köhler ballert Meuselwitz fast im Alleingang ab

Am Freitag hatten die AH des SV Schmölln den ZFC Meuselwitz zum Gegner. Der Gast begann recht zielstrebig und wollte das Spiel an sich reißen. Doch dies gelang max. 10 min. In dieser Phase hatten die schmöllner Oldies etwas Glück, denn der Ball landete 2 x am Aluminium. Doch nach dieser Verpuffung kam T.Köhlers große halbe Stunde. Nachdem er den Ball zum 1:0 in die Maschen jagte, konnte einige Minuten später, M.Hußner im Nachsetzen das 2:0 erzielen. Nun ging es bei Beule im Minutentakt und er konnte bis zur Halbzeit einen lupenreinen Hattrick hinlegen. So ging es dann mit 5:0 in die Pause.

Nach dem Wechsel gönnte er sich eine Auszeit auf der Bank. Wer weiß was sonst noch passiert wäre. Die Gastgeber ließen nun die Zügel etwas schleifen, und so kam Meuselwitz zum 1:5. Doch dieser Wachrüttler gab den schmöllner Oldies noch mal ein Zeichen weiter guten Fußball zu spielen. Und so wurden noch einige gute Möglichkeiten herausgespielt. A.Schmidtke konnte, unter tatkräftiger Mithilfe des Gästekeepers, das 6:1 erzielen. R.Schams markierte völlig freistehend das 7:1, ehe A.Bredow, mit seinem ersten Treffer für die AH des SV, den Schlußpunkt zum 8:1 setzte. Wollen wir hoffen, dass diese Serie auch weiter Bestand hat. Nächsten Freitag gibt es erst einmal das Traditionsspiel Väter gegen Söhne.

Aufstellung des SV Schmölln:
C.Schalla, F.Langer; D.Jähler, T.Köhler, A.Herrmann,K, O.Dehnert , D.Degenkolbe, A.Stöber, M.Hußner, A.Bredow, A.Schmidtke U.Schacherl, R.Schams

Tore:
T.Köhler 4
M.Hußner 1
A.Schmidtke 1
R.Schams 1
A.Bredow 1


Bericht von Ralf Schams
vom 23.08.2014, 12:01:15


Kommentare



[ zurück ] [ drucken ]

Kommentar schreiben:

   
Ihr Name
   
Ihre Emailadresse
Selbstverständlich wird Ihre Emailadresse, Namen oder sonstige Daten nicht an Dritte weitergegben.
   
Kommentar
   
Sie möchten bei neuen Spielberichten und Kommentaren per Mail informiert werden.
   
     *
Spamschutzcode, bitte angeben!
   
 
     

Kommentarverteiler:

Unser Berichteverteiler:
Sie wollen kommentarlos über Spielberichte informiert werden?
Dann tragen Sie Ihre Mailadresse in den Verteiler zum Thema: "neue Spielberichte" ein;
   
Ihre Emailadresse
Selbstverständlich wird Ihre Emailadresse, Namen oder sonstige Daten nicht an Dritte weitergegben.
   










Wir danken unserem Provider





 

-- © 2004 - 2017 SV Schmölln 1913 e.V. - Unser Verein, kontakt@svschmoelln.de --
Impressum-- Alle Rechte vorbehalten. -- Admin
powered by WAD Homepagescript 1.83
Script by WAD-FULLSERVICE
norton 360