home



  :: Home
  :: Mannschaften
  :: Sportplatz
   .: Anfahrtsplan
   .: Luftbild
   .: Gastronomie
  :: Sponsoren
  :: Gästebuch
  :: Archiv
  :: Nachwuchsarchiv
  :: Links
  :: Kontakt
Mr Trump vicepresidentkandidat Mike Pence prisade Herr Comey beslut säger att e-post visade fru Clinton chaussures nike pas cher var en "riskfyllt val" och Clinton aktionen utövade den "gamla Playbook av canada goose parka politik personlig förstörelse" av "inriktning chefen för FBI och förhör hans personliga integritet ".Mr Trumps kampanjchef Kellyanne Conway berättade CNN att herr Comey skulle ha anklagats för inblandning i parajumpers jackor rea valet om han inte hade avslöjat nyupptäckta e-postmeddelanden var under utredning.



+++ Diese Seiten fungieren im Bereich Fußball nur noch als Archiv +++ aktuelle Infos unter sgschmoelln.de +++



"Licht aus!"










 
SV Schmölln 1913 e.V. - Unser Verein - Sportplatz

Sportplatz Sommeritzer Straße


Als kleiner Service für unsere Gäste und auswärtigen Fans hier eine Anfahrtsbeschreibung zum Sportplatz Sommeritzer Straße in Schmölln.

So erreichen Sie unsere Sportstätte

Aus Richtung Ost, Süd und West:
Die einfachste Anfahrt aus diesen Richtungen ist über die A4 Abfahrt Schmölln.
Nach ca. 3 km haben Sie Schmölln bereits erreicht. Fahren Sie immer weiter auf der Hauptstraße (Crimmitschauer Str.), vorbei am Neubaugebiet Heimstätte, den Berg hinab und ordnen sich dann links ein. Biegen Sie nach links in die Sommeritzer Straße ein. Nach 1,2 km erreichen Sie den Schmöllner Sportplatz.
Parkmöglichkeiten befinden sich an der Nordost- bzw. Südostseite des Spielfeldes.

Qualitätsgewinn in der Sommeritzer


 

Am Dienstag, dem 11.09.12, begannen die Baggerarbeiten zur weiteren Gestaltung des Umfeldes am Kunstrasenplatz in der Sommeritzer Straße. Gegen Mittag war der alte Zaun bereits Geschichte. Die Säulen werden an der neuen Grundstücksgrenze wieder eingesetzt, sobald die Erarbeiten beendet sind. Neben einem Wirtschaftsweg soll auch der Zuschauerrang bis in die Ecke durchgezogen werden.

E leistet ihren Beitrag


Am Sonnabend, den 6.10.12 führten 2 Muttis und 12 Vatis der E-Junioren einen Arbeitseinsatz durch. Mit viel Eifer wurden am Kunstrasenplatz 30 weitere Lebensbäume gepflanzt, die Zuschertraverse beräumt und ca. 40 Löcher zum aufstellen eines Ballfangnetzes und der Sicherheitsbarriere gebohrt.











Von der Anschlussstelle Ronneburg kommend fahren Sie in Schmölln die Ronneburger Straße bis zum Abzweig Crimmitschau/Zentrum/Autobahn. Durchfahren Sie die Unterführung und biegen dann die 2. Möglichkeit rechts, ein. Sie befinden sich dann in der Sommeritzer Straße. - Weiter wie oben.
Aus Richtung Nord:
Von Altenburg kommend fahren Sie die Hauptstraße bis zum Abzweig Crimmitschau/Zentrum/Autobahn und biegen hier links ab. Durchfahren Sie die Unterführung und biegen dann die 2. Möglichkeit rechts, ein. Sie befinden sich dann in der Sommeritzer Straße. - Weiter wie oben.

Tankmöglichkeiten finden Sie in der Ronneburger Straße (2x) und in der Crimmitschauer Str.

Wir wünschen allen Sportfreunden eine angenehme Anreise.


Fleissiger Helfer weiterhin gesucht


 

einige fleißige Papa´s der D-Junioren nutzten die letze Trainingszeit für einen kurzfristigen Arbeitseinsatz im Rahmen des Tribünenbau´s am Kunstrasenplatz....da werden auch in Zukunft immer noch helfende Hände benötigt





Danke an Heike Frackmann für die schönen Schnappschüsse 



Am 20.09.12 bot der Platz schon folgende Ansicht:



Die Zuschauertraverse ist bis in die Ecke durchgezogen, die groben Erdarbeiten also beendet. Nun muss der "Feinschliff" erfolgen!



Es geht also voran, doch viel Arbeit liegt noch vor den Vereinsmitgliedern!!!
Helfende Hände sind also gefragt. SPieler aller Mannschaften, sowie die Eltern der Nachwuchskicker sind gefragt und können über ihre jeweilige Mannschaft die Einsätze mit Axel Herrmann (Techn. Leiter) abstimmen.


 


Eine Wiese mit Tradition



Ab und an auch recht gut besucht, der Sportplatz Sommeritzer Straße. Mitte der 70er Jahre waren 3000 Zuschauer keine Seltenheit. Heute freut man sich über einen Zuschauerschnitt von 150. Zum Pokalspiel gegen CZ Jena wurde die 1000er Marke aber wieder einmal geknackt (1075)


Sicher nicht der qualitativ beste Platz in Thüringen, doch für die Schmöllner Fans das Fussballmekka - der Sportplatz Sommeritzer Straße.


Durch die Fertigstellung von Platz 2 im Jahr 2000 verbesserten sich die Trainings- und Wettkampfmöglichkeiten, vor allem im Winterhalbjahr.

Dies wurde am 04.06.2010 noch getoppt, denn nun wurde der neue Kunstrasenbelag feierlich eingeweiht.





Um einen Spielbetrieb auf Platz 1 möglich zu machen, befreiten in der Saison 2004/2005 die Schmöllner Fans den Platz vom Schnee.









Wir danken unserem Provider





 

-- © 2004 - 2017 SV Schmölln 1913 e.V. - Unser Verein, kontakt@svschmoelln.de --
Impressum-- Alle Rechte vorbehalten. -- Admin
powered by WAD Homepagescript 1.83
Script by WAD-FULLSERVICE
norton 360