home



  :: Home
  :: Tischtennis
  :: Kraftsport
   .: Nachrichten
   .: Historie
  :: Gymnastik
  :: Faustball
Mr Trump vicepresidentkandidat Mike Pence prisade Herr Comey beslut säger att e-post visade fru Clinton chaussures nike pas cher var en "riskfyllt val" och Clinton aktionen utövade den "gamla Playbook av canada goose parka politik personlig förstörelse" av "inriktning chefen för FBI och förhör hans personliga integritet ".Mr Trumps kampanjchef Kellyanne Conway berättade CNN att herr Comey skulle ha anklagats för inblandning i parajumpers jackor rea valet om han inte hade avslöjat nyupptäckta e-postmeddelanden var under utredning.



+++ Diese Seiten fungieren im Bereich Fußball nur noch als Archiv +++ aktuelle Infos unter sgschmoelln.de +++



"Licht aus!"










 
SV Schmölln 1913 e.V. - Unser Verein - Kraftsport

Kraftsport beim SV Schmölln


Abteilung "Kraftsport" des SV Schmölln 1913

Die Abteilung Kraftsport besteht in ihrer Form nun schon seit mehr als 30 Jahren. Im Zuge der „Stärkster Lehrling“-Bewegung in der damaligen DDR fanden sich einige Kraftsport-Begeisterte Ende der 70er Jahre in der Jahn-Turnhalle, später dann im neu geschaffenen Anbau der Walther-Kluge-Turnhalle zusammen, um ihrem starken Hobby nachzugehen.

Unter dem Dach der BSG“Einheit“ wurde 1980 eine Sektion“Kraftsport“ ins Leben gerufen. Mit einfachsten Geräten und alten Hanteln ging es an den Muskelaufbau. Später wurden noch diverse Zuggeräte, Hantelsets,Bänke und Griffe angeschafft. Vieles wurde in Eigenbau ausgeführt. Sportfreunde unserer Sektion nahmen erfolgreich
    an verschiedenen Kraftdreikampf- und Kulturistik-Wettbewerben teil. Im Jahre 1984 war die Schmöllner Kraftsport-Sektion Ausrichter des Wanderpokal-Turniers im Gasthof „Drei Schwäne“ und 1987 Organisator eines Wettbewerbes im Kraftdreikampf in der Walther-Kluge-Turnhalle. Nach der aufregenden und unsicheren Zeit der „Wende“ haben sich die Verhältnisse und Bedingungen wieder stabilisiert und positiv entwickelt.

Derzeit trainieren 24 junge und jung gebliebene Sportler in unserer Abteilung. Der Altersdurchschnitt beträgt 39 Jahre. Jeder trainiert nach eigenen Plänen und Zielen, wobei die Schwerpunkte auf Kraftausdauer, Kraftmaximalleistung, Körperformung und allgemeine Fitness liegen. Wir haben heute ausreichend Ausstattung zur Verfügung, die vielfältige Möglichkeiten des Krafttrainings zulässt. Der Kraftraum und der Gerätepark sind in einem modernen und funktionellen Zustand. Fast täglich sind die Sportfreunde im dort anzutreffen. Es gibt keine festen Trainingszeiten, sodass jeder sein Training individuell verrichten kann. Als reine Freizeit-Sportgruppe nehmen wir am offiziellen Wettkampfgeschehen nicht teil. Eine Ausnahme bildet hier unser Sportfreund Hanno Tettenborn, der gelegentlich an nationalen Wettkämpfen im Bankdrücken teilnimmt und auch schon einige Titel vorweisen kann.

Da die Kapazität des Kraftraumes mit 24 gemeldeten Mitgliedern seine Grenze erreicht hat, ist derzeit leider keine Aufnahme neuer Mitglieder geplant. Nachfragen sind aber jederzeit möglich.
 

 











Wir danken unserem Provider





 

-- © 2004 - 2017 SV Schmölln 1913 e.V. - Unser Verein, kontakt@svschmoelln.de --
Impressum-- Alle Rechte vorbehalten. -- Admin
powered by WAD Homepagescript 1.83
Script by WAD-FULLSERVICE
norton 360